Herzlich willkommen auf der Homepage

der Grundschule Dillingen

  Kneipp-Zertifizierung             Leitbild der Grundschule              SINUS Bayern

________________________________________________________________________________________________________________________

Dringend: Bitte melden Sie Ihr Kind an, wenn es im September die Schule besuchen oder auch zurückgestellt werden soll!

Neu: Elternbrief zur Einschulung

Informationstage an den weiterführenden Schulen:
Infos zum Übertritt

 Der beste Bildungsweg für mein Kind aktuelle Hygieneempfehlungen 

Kindgerecht aufbereitete Nachrichten/Sendungen zum Thema Krieg und Frieden
Aktuelle Rahmenbedingungen an der Grundschule
 
Corona-Krisenberatung

Tolle Anton.App zum Üben und Wiederholen (mit Tests und Spielen)
 
Kontakt zu euren Lehrern/-innen ist bereits über Antolin und Zahlenzorro möglich.
Schreibt eine Nachricht, wenn ihr  Fragen, Anliegen oder Ideen habt.
Bei Problemen können sich eure Eltern auch gerne an unsere Sozialpädagogin wenden.
Jugendsozialarbeit - deutsch Jugendsozialarbeit - englisch Jugendsozialarbeit - arabisch Datenschutzhinweis der JSA
Tipps für ElternFlyer: Die bayerische Grundschule

  Terminkalender
Februar 2023    
08.02. Turnhalle Rosenstraße,
14.15 Uhr - 15.30 Uhr
Faschingsvorführungen
für GTK und OGTS
bis 13.02.   Anmeldung
zum Beratungsgespräch
an weiterführenden Schulen
17.02.   Ausgabe
des Protokollbogens LEG
an Klassen 1-3
17.02. Filmcenter Dillingen Kinobesuch
der 1. und 2. Klassen
17.02. Filmcenter Dillingen Kinobesuch
der Schretzheimer Klassen
1f,2f,3f,4f
17.02. Unterrichtsschluss um 11.20 Uhr letzter Schultag vor
Winterferien
20.02. - 24.02. schulfrei Winterferien
27.02. Aula,
19 Uhr - 20 Uhr
Elterninformationsabend
für 2. Klassen:
Das Bayerische Schulsystem
28.02. Colleg Büchereibesuch Teil2,
Klasse 2e
März 2023    
07.03. Stuttgart Lehrerfortbildung
07.03. Unterrichtsschluss um 11.20 Uhr;
Elternbrief folgt
Klassen: 1a,1e,1i, 2d,2i
3a,3d,3i,4a,4c,4d
09.03. Colleg Besuch der Stadtbücherei:
Klasse 1d
14.03. Klassenzimmer der Rosenstraße,
Einladung folgt
Schuleinschreibung
"Schulspiel"
für alle zukünftigen Erstklässler
14.03. Unterrichtsschluss um 11.20 Uhr,
Elternbrief folgt
Für alle Klassen!
20.03. Aula, 19 Uhr Elternbeiratssitzung
23.03. Aula gesperrt: 15.30 Uhr - 18 Uhr Veranstaltung des
KiGa Hausen
24.03. Filmcenter Dillingen Kinobesuch der Klassen 3b,3e,4a,4b,4c,4d,4e
     


10 goldene Regeln für Fahrschüler

            Lernpakete  gute Beschäftigungsideen 
Tipps zum Lernen daheim


Neu: Beratungsstellen bei häuslichen Problemen außerhalb der Schule: Gewaltprävention (Infoschreiben des Bayerischen Staatsministeriums mit Adressen und Links)

Liste der Beratungsstellen bei Depressionen und Angststörungen im Kindes- und Jugendalter

Informationen zur neuen Regelung des Einschulungskorridors (für Kinder, die im Juli, August und September geboren sind) finden Sie hier !


Password-Protected Page


Lesen macht Spaß

Unterstützen Sie Ihr Kind und vermitteln Sie Ihre Begeisterung fürs Lesen.
Besuchen Sie gemeinsam regelmäßig die
Dillinger Stadtbücherei, lesen Sie
Ihrem Kind Geschichten vor und lassen Sie sich vorlesen. Sie werden sehen,
mit zunehmender Lesefertigkeit kommt auch der Lesespaß.
antolin

Die Schule beteiligt sich seit vielen Jahren auch am bei vielen Kindern beliebten Internet-Leseprogramm „Antolin“.
Unter  https://antolin.westermann.de/
können die Schüler Fragen zu ihren Büchern beantworten und erhalten dafür Punkte.
So wird zum Lesen motiviert und das sinnentnehmende Lesen gefördert.
Die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) werden von den Klassenlehrerinnen verteilt.
Im jährlich stattfindenden Lesewettbewerb der 4. Klassen beweisen die Schüler
ihr Können und ihre Freude an dem "Kopffernsehen". Das stetige Bemühen um
eine anhaltende Lesekultur an der Grundschule Dillingen trägt Früchte.





 
Waren die Kinder schon beim Zahnarzt?
Denken Sie bitte auch im neuen Schuljahr an die
"Aktion Löwenzahn".
Die Klassenlehrerinnen werden wieder Zahnarztkärtchen
verteilen.

Genaueres erfahren Sie auch beim Klick auf das Bild.

Projektpartner des Bayerischen Rundfunks